Jahrgangswein 1968 als Geschenkidee

50. Geburtstag oder Goldene Hochzeit

Der Jahrgang 1968 war ungünstig für den Weinbau in Deutschland und Frankreich. In den sonnenarmen, regenreichen Sommer­monaten konnten sich fast keine vollreifen Trauben für Weine mit viel Lager­potential entwickeln. Da einfache Qualitäten selten lange gelagert werden, sind Weine aus kleinen Jahrgängen nach Jahrzehnten aber durchaus eine Rarität und man kann sie zudem mit etwas Humor präsentieren, da die Erwartungen geringer sind. Im Vergleich zu Deutschland und Frankreich war 1968 in Italien deutlich besser. In den Anbauzonen für die hochwertigen Weine aus Piemont, Toskana und Venetien war es ein mittlerer und mancherorts guter Jahrgang.

50 Jahre alter Wein als Jahrgangsgeschenk:

Die Jubiläumsweine 1968 sind derzeit leider ausverkauft. Wir sind bemüht, in Kürze wieder 1968er Weine anbieten zu können.