Kanzemer Altenberg

Kanzemer Altenberg ist eine sehr gute Einzellage im Bereich Saar, rund zehn Kilometer südlich von Trier im Anbaugebiet Mosel. Der steile Südhang mit einer Hangneigung von 50 bis 85% profitiert von einer hohen Sonnen­einstrahlung und der Wärme im Tal direkt an der Saar. Die Rebfläche auf den Devonschiefer­böden ist etwa 19 Hektar groß. Die Steillage hat einen sehr guten Wasser­abfluss. Die sehr alten, tief verwurzelten Riesling-Reben sind wenig anfällig gegen Hitze und Trockenheit. Erst nach Jahren der Flaschen­reife entfalten sich die mineralischen, würzigen Aromen der hochwertigen Rieslinge des Kanzemer Altenbergs.

<<  Stichwortliste