Klüsserather Bruderschaft

Klüsserather Bruderschaft ist eine Einzellage in der Großlage St. Michael an der Mittelmosel, etwa in der Mitte zwischen Trier und Bernkastel-Kues. Die Lage umfasst 185 Hektar Rebfläche auf Tonschiefer-Verwitterungs­böden. Sie ist von südwest bis südost ausgerichtet und die Hangneigung beträgt 25 bis 60%. Der Weinberg ist vor allem mit Riesling bestockt.

<<  Stichwortliste