Deidesheimer Grainhübel

Deidesheimer Grainhübel ist eine sehr gute Einzellage in der Großlage Mariengarten im Pfälzer Bereich “Mittelhaardt - Deutsche Weinstraße”. Der kleine Südhang mit etwa 6 Hektar Rebfläche am Ortsrand von Deidesheim hat eine intensive Sonnen­einstrahlung. Der Boden aus lehmigem Sand mit Anteilen von Kalkstein und Ton bietet eine reich­haltige Versorgung der Reben mit Mineral­stoffen. Das Mikroklima begünstigt eine frühe und hohe Trauben­reife, vor allem für erstklassige, extraktreiche Rieslinge, die von den renommierten Eigentümern der Parzellen erzeugt werden.

<<  Stichwortliste