Mittelheimer Edelmann

Die Einzellage Mittelheimer Edelmann in der Großlage Erntebringer im Rheingau wurde erstmals 1784 als Adelsbesitz erwähnt. Der Weinberg ist nach Süden ausgerichtet und hat nur eine leichte Hangneigung. Die Rebfläche umfasst rund 90 Hektar und ist haupt­sächlich mit Riesling bestockt. Es gibt zudem gute Parzellen für Spätburgunder. Mittelheim liegt am Rhein in der Gemeinde Oestrich-Winkel.

<<  Stichwortliste