Bechtheimer Geyersberg

Bechtheimer Geyersberg ist eine sehr gute Einzellage in der Großlage Gotteshilfe im Bereich Wonnegau in Rheinhessen. Der Weinberg mit einer Rebfläche von 79 Hektar ist nach Süden bis Südosten ausgerichtet und hat eine Hangneigung von 10 bis 20%. Die Lösslehm­böden mit Kalkstein und Kalkmergel bieten in den wind­geschützten Terrassen sehr günstige Voraus­setzungen vor allem für Riesling und Burgunder-Sorten. Die kraftvollen, fruchtigen Weine mit einer mineralischen Note der Lage zählen zu den besten in Zentral-Rheinhessen.

<<  Stichwortliste