Bechtheimer Hasensprung

Bechtheimer Hasensprung ist eine Einzellage in der Großlage Pilgerpfad im Bereich Wonnegau in Rheinhessen. Der nach Süden ausgerichtete Hang mit einer Rebfläche von 130 Hektar hat eine Neigung bis zu 60%. Die tonhaltigen Böden haben Anteile mit Sandein­lagerungen oder erzhaltigem Gestein. Die Weingärten im Abschnitt Löwenberg werden am höchsten eingeschätzt. Riesling ist die Haupt­rebsorte der Lage. Zu den weiteren angebauten Sorten gehören Grauburgunder, Weißburgunder, Huxelrebe, Spätburgunder und Dornfelder.

<<  Stichwortliste