Bodenheimer Silberberg

Bodenheimer Silberberg ist eine Einzellage südlich von Mainz in der Großlage Sankt Alban im Bereich Nierstein in Rheinhessen. Der nach Südosten ausge­richtete Weinberg mit einer Hangneigung von 5 bis 35% umfasst rund 20 Hektar Rebfläche. Die Böden bestehen aus tief­gründigen Lößlehm und haben eine gute Wasser­speicherung. Bodenheimer Silberberg ist eine gute, sonnen­verwöhnte Lage mit einer langen Tradition. Hier werden vor allem Riesling und Burgunder-Sorten angebaut.

<<  Stichwortliste