Louis Guntrum

Das Weingut Louis Guntrum liegt in Nierstein in Rheinhessen. Die Familie Guntrum betreibt bereits seit 1648 Weinbau. 1923 baute Louis Jean George Guntrum das Gutshaus direkt an den Rhein. Die “Louis Guntrum Wein­kellerei GmbH” vertreibt heutzutage die Weine in etwa 50 Länder. In der Kellerei wird das eigene Lesegut und angekauftes Traubengut von Winzern aus der Umgegend verarbeitet. Die eigenen Weinberge umfassen rund 10 Hektar Rebfläche in nahe­gelegenen Niersteiner und Oppenheimer Lagen. Riesling ist die Haupt­rebsorte, desweiteren werden unter anderem Gewürz­traminer, Grauburgunder, Scheurebe, Silvaner, Spätburgunder und Weißburgunder angebaut. Es wird naturnaher, umwelt­schonender Weinbau nach den Vorgaben der DLG (Deutsche Landwirt­schafts-Gesellschaft) praktiziert. Das Weingut ist “DLG-empfohlen” und Mitglied bei der Vereinigung “Wein vom Roten Hang”. Am Roten Hang befinden sich die besten Steillagen Rheinhessens mit den rötlichen Schieferböden.

<<  Stichwortliste