Château Romefort

Das Weingut Château Romefort liegt in der Gemeinde Cussac-Fort-Médoc im Anbaugebiet Bordeaux. Château Romefort gehörte bis Anfang der 1990er Jahre zum Weinbau-Imperium “Domaines Barons de Rothschild” (französischer Familien­zweig der Rothschilds mit Château Lafite) und wurde danach von Château Lamothe-Bergeron verwaltet. Die Weinberge sind mit den Sorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Cabernet Franc bestockt. Die Weinlese für den fruchtigen, klassischen Médoc-Rotwein erfolgt komplett manuell. Château Romefort ist als “Cru Bourgeois” (qualitäts­volle Weine unterhalb der Grand-Cru-Klasse) eingestuft.

<<  Stichwortliste