Château Lagrange

Château Lagrange (Lagrange à Pomerol) ist ein sehr gutes Weingut in der Gemeinde Pomerol im Anbaugebiet Bordeaux. Der Ursprung liegt im späten 19. Jahr­hundert. Seit 1953 gehört das Weingut zum renommierten Handelshaus Jean-Pierre Moueix. Die Weingärten sind günstig gelegen im nördlichen Abschnitt des berühmten Plateaus der Anbauzone Pomerol, in einer Nachbar­schaft ausge­zeichneter Weingüter. Die schweren Lehmböden sind mit Kies bedeckt und bieten sehr gute Bedingungen für Merlot. Die 9 Hektar große Rebfläche ist mit Merlot (95%) und etwas Cabernet Franc bestockt. Es erfolgt eine sorgfältige Handlese. Der Rotwein reift etwa 18 Monate in Barriques aus fran­zösischer Eiche. Der Wein wird in der Kellerei des Moueix-Weingutes Château Trotanoy erzeugt. Der kraftvolle Rotwein ist fruchtig mit Aromen dunkler Beeren und vollmundig mit weichen Tanninen, durchaus schon in der Jugend zugänglich, aber auch langlebig.

<<  Stichwortliste