Damilano

Damilano gehört zu den renommierten Barolo-Produzenten. Das Weingut wurde 1890 von Giuseppe Borgogno (bekannte Winzer­familie) in der Gemeinde Barolo gegründet und der spätere Firmenname stammt von seinem Schwieger­sohn Giacomo Damilano. 1965 wurde eine neue Wein­kellerei zwischen Barolo und La Morra erbaut. Zu den Rebflächen Damilanos gehören Nebbiolo-Parzellen in Spitzen­lagen der Barolo-Anbauzone, wie Cannubi (früher auch Canubio genannt) und Liste in der Gemeinde Barolo sowie Brunate und Cerequio in der Gemeinde La Morra.

<<  Stichwortliste