Enate

Enate ist ein renommiertes Weingut des Weinbau-Unternehmens “Viñedos del Alto Aragón” in der Anbauzone Somontano (Provinz Huesca, Region Aragonien) im Nordosten Spaniens. Es liegt im gleich­namigen kleinen Weindorf Enate in der Gemeinde Salas Bajas. Nahe der Pyrenäen, an der Grenze zu Frankreich, herrscht in den kalk­haltigen Hängen ein sehr gutes Klima für den Weinbau, mit sehr warmen Sommern, kalten Wintern, viel Sonne, aber auch ausreichend Regen und kühlen Nächten. Enate wurde 1991 von der Familie Nozeleda Arenas mit einer erst­klassigen Rebfläche (anfangs 18 Hektar) gegründet. Die umfang­reichen Investitionen wurden von Beginn an auf die Produktion höchster Qualitäten ausgerichtet. Zudem wurden Wein und zeit­genössische Kunst miteinander verknüpft. Die moderne, imposante Bodega hat eine Galerie mit über 100 Gemälden von angesehenen Künstlern. Für jede Weinsorte wird ein Etikett von einem Maler gestaltet. Der profilierte Weinmacher Jesus Artajona und sein bestens ausge­bildetes Team haben Enate in nur einem Jahrzehnt in die Spitzen­klasse der Region geführt. Mit gezielten Expansionen und einem sehr geschickten Marketing wurde dies untermauert. Im Laufe der Jahre wurde die gesamte Rebfläche um ein Vielfaches erweitert. Die Parzellen befinden sich in den vier großen Lagen von Enate I, Enate II, Torre Fierro und Salas Bajas. Die wichtigsten Rebsorten sind Cabernet Sauvignon, Merlot und Chardonnay. Desweiteren werden Tempranillo, Syrah und Gewürz­traminer angebaut. Der Fokus liegt auf kraftvollen, vom Terroir geprägten Weinen mit großer Eleganz, bei den Rotweinen mit reifen, geschmeidigen (Cabernet Sauvignon) bis süßlichen (Merlot) Tanninen. Es werden erst­klassige reinsortige Weine und Cuvées erzeugt. Zu den kost­spieligen Premium­weinen zählen der Uno Tinto (Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah) und der Uno Chardonnay. Im Mittel­punkt des Sortiments stehen die vielfach ausge­zeichneten, in Barriques gereiften, langlebigen, konzentrierten Rotweine mit viel­schichtigen Aromen, wie der elegante “Cabernet-Cabernet”, der vollmundige “Merlot-Merlot” und der harmonische “Cabernet‑Merlot”.

<<  Stichwortliste